Das besondere lernen
Bildungsfilme

Ich möchte mich ganz normal fühlen.

Katharina, 19 Jahre, blind

 

Katharinas Hobby ist das Tanzen. Doch sie tanzt, ohne selbst zu sehen. Katharina, 19, besucht die letzte

Klasse de Berufsfachschule für Blinde und hochgradig Sehbehinderte in Neuwied.

 

Die Kamera begleitet sich durch den Tag: durch die Schule, die Mittagspause, durch ihren Alltag zuhause und beim Einkauf in der Stadt. In der griechischen Kneipe ihrer Eltern bedient sie. Mit ihrer Freundin besucht sie einen Kinofilm. Die Handlung des Films erschließt sich Kathi über die Geräusche und die Dialoge im Film, vor allem aber durch die Erläuterungen ihrer Freundin Karla. Kino, Tanz und Disco sind für Kathi mehr als Unterhaltung. „Denn ich möchte eigentlich die gleichen Dinge machen, die auch ein Nicht-Sehgeschädigter macht.“

 

Produktion 2000, Video/DVD, 30 min mit vierseitiger Begleitkarte, 13,00 Euro plus Versand

 

 

 

 

Bezug: Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz, Hofstr. 257c,
56077 Koblenz, Tel. 0261/9702-0

 © PRCreativeTeam - Fotolia.com

 © PRCreativeTeam - Fotolia.com